ZERTIFIKATSKURS

Der Verein Eltern-Kind-Singen bietet alle 2 Jahre eine Ausbildung im Bereich Elementare Musikpädagogik (Singen, Tanzen und Bewegen, Spiel mit dem Orffinstrumentarium usw.) an. Der Kurs richtet sich an Musikpädagogen/innen, Kindergarten -, Primar- und Sekundarlehrpersonen, Spielgruppen- und Hortleiter/innen, Kleinkinderzieher/innen und qualifizierte, interessierte Eltern.

Der nächste Zertifikatskurs startet im August 2023 und umfasst ca. 49 Lektionen, verteilt auf 7 Samstage inkl. Prüfungstag innerhalb eines halben Jahres.

Um den Zertifikatskurs erfolgreich zu absolvieren, müssen Sie über eine klare und intonationssichere Stimme verfügen, einfache Melodien und Rhythmen vom Blatt lesen und einfache Lieder auf dem Klavier oder einem andern Harmonieinstrument begleiten können. Voraussetzung zur Aufnahme ist deshalb eine Eignungsabklärung.

Kursinhalt:

  • Musikalische und allgemeine Entwicklung des Kleinkindes

  • Lernprinzip – Beobachtung – Auswertung

  • Sozialformen in Liedspielen

  • Vom Hören zum Singen – Lieder vermitteln und begleiten

  • 3 Hospitationen

  • Organisatorische Fragen: Gruppengrösse – Lektionsdauer – Anzahl Lektionen pro Block – Anforderungen an den Raum – Finanzierung – Suchen und Einsatz von Trägerorganisationen

Wir erwarten einen lückenlosen Kursbesuch und gewissenhafte Ausführung der Hausaufgaben. Das Zertifikat wird aufgrund einer Probelektion und eines Prüfungsgesprächs über die Theorie des Unterrichts erteilt.

Durchführung: bei einer Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen

Kursdauer: August 2023 -Mai 2024

Datum Eignungsabklärung: Im März 2023

Kursort: In der Regel Köniz bei Bern

Kursleitung: Verena Oberholzer und Ursula Meier 

Anmeldung: per Mail an mail@eltern-kind-singen.ch